Entries by erstermai

Bericht: Der Revolutionäre 1. Mai – Für die Umwälzung der Verhältnisse!

700 – 900 Menschen nahmen trotz schlechten Wetters an der Revolutionären 1. Mai Demonstration teil. Wie in jedem Jahr gab es zu Beginn kleinere Auseinandersetzungen mit der Polizei auf Grund der Länge von Seitentransparenten. Nach einer kurzen Unterbrechung und einer Rangelei, bei der einige AktivistInnen durch Pfefferspray verletzt wurden, konnte die Demonstration aber weiterlaufen – […]

[Stuttgart] Transparentaktionen zum 1. Mai

Im Vorfeld des 1. Mai 2017 wurden an 5 verschiedenen Orten Transparente zu Rechtspopulismus, Frauenkampf, Stadtteilpolitik, Rojava und Klassenkampf aufgehängt. Die 5 Thematiken sind stellvertretend für die vielen Kämpfe, die wir unter den herrschenden Verhältnissen zu führen haben. Sie sind Aufhänger von Kämpfen, die ein Teil des Klassenkampfs sind und als solche geführt werden müssen. […]

Kulturkundgebung als Auftakt des 1. Mai-Wochenendes

Im Stuttgarter Süden wurde das Wochenende zum 1. Mai hin gestartet: Politische Debatte und Aktion, linke Kultur und Treffen der StadtteilbewohnerInnen. Auf dem Erwin-Schöttle-Platz im Stadtteil Heslach fand eine „Kulturkundgebung“ statt. Flankiert wurde diese von Aktionen in den angrenzenden Vierteln. Die Kulturkundgebung begann um 16 Uhr. Im Redebeitrag der Initiative Klassenkampf wurde die Gentrifizierung und […]

1. Mai in Stuttgart: Infoüberblick

Auch 2017 findet in Stuttgart eine revolutionäre Mobilisierung zum internationalen Kampftag der ArbeiterInnenklasse statt: „Let’s make Capitalism History – Für eine klassenlose Gesellschaft“, lautet die Losung. Zu den Aktivitäten am 1. Mai haben wir die wichtigsten Infos zusammengestellt. #AntikapBlock   Verschiedene antikapitalistische Gruppen organisieren seit vielen Jahren einen eigenen Block auf der Gewerkschaftsdemo. Das Motto […]

Betriebszeitung und Mobilisierung zum 1. Mai

Mit einer extra Zeitung wurde Mitte der Woche in Stuttgarter Metallbetrieben zu den 1. Mai Aktivitäten mobilisiert. Neben politischen Grundsatzfragen werden in dem Faltblatt auch betriebliche Themen aufgegriffen. Zusätzlich wurde im Internet ein Mobivideo veröffentlicht, das die Kämpfe in der Metall- und Elektroindustrie thematisiert. Schwerpunkt der Verteilaktion waren die Daimler Werksteile in Cannstatt, Untertürkheim, Mettingen […]

Antifaschistische Mobikundgebung zum 1. Mai

Am Freitag fand auf dem Stuttgarter Marktplatz eine antifaschistische Kundgebung statt. Mit Reden, Transparenten und einem Infotisch wurde über den aktuellen Rechtsruck in der BRD informiert. Rechte Aktivisten, die eine Ecke weiter Flyer verteilten, mussten sich vom Acker machen. Die Kundgebung fand im Kontext der 1. Mai Mobilisierung statt. Als Ort für die Mobiaktion wurde […]

Mobi-Aktion zum 1. Mai an Stuttgarter Kliniken

In Vorbereitung zum diesjährigen 1. Mai fand heute eine Mobi-Aktion an den Stuttgarter Kliniken Katharinen- und Olgahospital statt. Insgesamt wurden einige Flyer veteilt und ausgelegt und dutzende Plakate auf den Klinikgeländen ausgehängt.  Außerdem wurden die MitarbeiterInnen des größten städtischen Klinikbetriebes mit einem Transparent auf den Tag der ArbeiterInnenklasse aufmerksam gemacht. Parallel zu den Aktionen wurde […]